• Missionsstation Ifunda

  • Einschulung in die Primary School

  • Vielen Dank nach Deutschland

  • 1
  • 2
  • 3

Missionsstation Ifunda

Der Ort Ifunda liegt mitten in Tansania (1.600 m ü.d.M.) und ist in ca. 8 Stunden von Dar Es Salaam über Morogoro und durch den Mikumi National Park zu erreichen. Dodoma, die Hauptstadt Tansanias, ist ca.360 km und Dar Es Salaam, die größte Stadt in Tansania und Regierungssitz, ist ca. 600 km von Ifunda entfernt.

Missionsstation IfundaFast sämtliche medizinischen Vor- und Nachbehandlungen und sonstige Aktivitäten für die hilfsbedürftigen Menschen werden im Ifunda Health Center der Missionsstation Ifunda geplant und durchgeführt. Seit vielen Jahren wird mit Spendengeldern dieses Gesundheitszentrum „patientengerecht“ verbessert.
So wurde ein Haus für die Krankenschwestern und auch ein Arzthaus erstellt, für die Unterbringung von Gästen, OP-Teams aus Deutschland etc. wurde ein Pfarrhaus mit 10 Betten erbaut. Der größte Wunsch von Familie Blaser ist die Gewinnung eines rüstigen Allgemeinarztes, der in seinem Pensionsstand einige Monate dort unten lebt und arbeitet, damit europäisches Know-How vermittelt werden kann.
Das gesamte einheimische Team des Gesundheitszentrum Ifunda wäre sehr dankbar und übermittelt ein herzliches Willkommen = „karibu sana!“


Diese Seite verwendet Cookies, Google Analytics und diverse Social Media Like & Share Buttons. Durch Klick auf den Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragungen an Dritte(auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU
Verstanden und weiter!